18.10.2012: Heute kostenlos bei Amazon: Ich will nur seinen Körper

Heute können Sie bei Amazon die erotische Kurzgeschichte Ich will nur seinen Körper von Marcella Montreux kostenlos downloaden.

Ich will nur seinen Körper Ich will nur seinen Körper

Beschreibung

Eine erotische Kurzgeschichte für FrauenAuch Frauen sind manchmal mehr am Austausch von Körperflüssigkeiten, als am Austausch von Handynummern interessiert.Aber wo findet man ihn?Den vögelbaren Mann, der keine gefühlsduseligen SMS schreibt, dessen Erfahrungen über die theoretische Kenntnis der Anatomie einer Frau weit hinausgehen und der vor allem seine Zahnbürste und seinen Rasierapparat dort lässt, wo diese Geräte hingehören: In seinem eigenen Badezimmer!Vielleicht trifft man ihn auf Internetplattformen, die ein erotisches Abenteuer ohne Verpflichtungen versprechen?Leseprobe:Spielerisch klaubt er eine Erdbeere vom Rand meines Glases und während er sie mir auf die Zunge legt, halte ich seine Hand und umkreise seinen Finger mit meiner Zunge...

Kostenlos am 25.5.12: Flirtsprüche von witzig bis voll daneben – mein neuestes Kindle

Seit gestern gibt es bei Amazon mein neuestes Werk: Anmachsprüche von witzig bis voll daneben und heute können Sie es sich kostenlos herunterladen.

Warum nun dieses Buch?
Ganz einfach:
Marcella ist nach wie vor mein Experimentierfeld für Kindle Bücher.
Um unter dem Namen Marcella Montreux auch in anderen Amazon Kategorien Spuren zu hinterlassen, habe ich mich entschieden, diese Sammlung von Anmachsprüchen zu veröffentlichen.
Sie passen thematisch noch zu Marcella, müssen aber nicht zwangsläufig in der Erotikkategorie gelistet werden und so kann Marcella auch neue Kategorien bei Amazon erobern.

Bei der Zusammenstellung der Anmachsprüche habe ich einige Male herzlich gelacht, auch wenn ich sie als Frau nicht zu hören bekommen möchte und an manchen Stellen war ich nicht einmal sicher, ob diese Flirtsprüche nicht sogar besser in einem Witzebuch aufgehoben wären.
Spaßig ist es in jedem Fall die Sprüche zu lesen und bei einem Preis von regulär 0,99 Euro ist die Investition für den Spaß auch überschaubar:-)

Heute am 15.4.12 kostenlos bei Amazon: 40° Treffpunkt Büro – eine erotische Kurzgeschichte von Marcella Montreux

Bei Amazon gibt es heute am 15.04.2012 40° Treffpunkt Büro - eine erotische Kurzgeschichte zum kostenlosen Download.

Der Tag verspricht der heißeste Tag des Jahres zu werden und das gilt nicht nur für die Temperatur.

Kurze Leseprobe:
Unaufhörlich redet mein Chef auf mich ein, nichtsahnend, dass ich ihm schon längst nicht mehr folgen kann.
Ich denke kurz an den Film Harry und Sally, in dem Meg Ryan in einem Restaurant einen Orgasmus bekommt.
Zwar ist der nur vorgetäuscht, aber wenn mein Chef mit seiner Rede nicht langsam zum Ende kommt und geht, erlebt er gleich eine ähnliche Szene, nur wäre dieser Orgasmus echt.

Lesen Sie warum...

Tipp: Sie benötigen keinen Kindle um diese Kurzgeschichte lesen zu können. Amazon bietet kostenlose Kindle Lese-Apps in deutscher Sprache für PC, iPad, iPhone, Android und Mac an

Kostenlos bei Amazon am 10.04.2012: Die Billardkönigin – eine erotische Kurzgeschichte

Heute gibt es Die Billardkönigin - eine erotische Kurzgeschichte kostenlos zum Download bei Amazon.

Die Billardkönigin - Marcella Montreux
Die Billardkönigin - eine erotische Kurzgeschichte

Vicky ist glücklich, dass sie endlich einen Studienplatz in Berlin bekommen hat und durch Zufall findet sie auch gleich ein Zimmer in einer WG - mit zwei Schwulen.
Schade, dass ausgerechnet diese beiden Männer für die Damenwelt verloren sind, oder hat Vicky als unangefochtene Billardkönigin vielleicht doch eine Chance die beiden umzupolen?

Leseprobe:
...Ich spiele weiter, als würde ich nichts bemerken, aber ich sehe genau, dass sie beide heiß sind.
Mit belegter Stimme fragt Alex, ob ich auch mit verbundenen Augen spielen könnte.
Klar, kann ich.
Ich muss nur wissen, wo die weiße Kugel liegt und jemand muss mir den Queue zu der Kugel führen, die ich anspielen soll, damit ich weiß, wo sie liegt.
Ich befürchte kurz, dass sie mir die Augen verbinden wollen, damit sie ihrer Lust aneinander ungestört nachgehen können, aber das können sie nicht, denn schließlich müssen sie mir helfen.
Alex holt eine schwarze Augenbinde und bevor ich mich fragen kann, warum er eine Augenbinde in greifbarer Nähe hat, habe ich sie bereits um.
Alex oder ist es Marc? tritt von hinten an mich heran und führt meine Hand...

Tipp: Um "die Billiardkönigin" lesen zu können, benötigen Sie kein Kindle. Laden Sie sich einfach eine kostenlose Kindle Lese-App für PC, iPad, iPhone, Android und Mac bei Amazon herunter!